Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 

Weiterführende Dokumente

Vergleiche und notarielle Urkunden

Verfahrensrechtliche Gesichtspunkte | Praxishandbuch Familiensachen
Wirksamkeit einer Vereinbarung

Versorgungsausgleich | Praxishandbuch Familiensachen
Vereinbarungen

Lexikon des Versorgungsausgleichs | Lexikon des Versorgungsausgleichs

§ 133 Auslegung einer Willenserklärung

BGB ( Bürgerliches Gesetzbuch )

 
 

Bei der Auslegung einer Willenserklärung ist der wirkliche Wille zu erforschen und nicht an dem buchstäblichen Sinne des Ausdrucks zu haften.





 Stand: 01.03.2019

BGB § 133

2019