Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

Für Sie aktualisiert

Jetzt inkl. diverser neuer Entscheidungen:

Das Schmerzensgeld-Tool

Neu: Archiv - Deutsche Verkehrsgerichtstage

Empfehlungen der VGT 2017 bis 2021

Deubner Gutachtenservice

Wählen Sie Ihren Einstieg: Erhalten Sie alle relevanten Informationen zu dem Verfahrensschritt, in dem Sie sich gerade befinden, über den Kasten unten, oder navigieren Sie über die Leiste oben durch Arbeitshilfen, Handbücher etc. 

Rechtsportal
Verkehrsrecht

News

02.06.2021

Verkehrsunfälle: Mitverschulden beim Überqueren der Straße?

Wann trifft Kinder beim Überqueren einer Straße ein Mitverschulden an einem Verkehrsunfall? Das OLG Celle hat die situationsbedingte Überforderung eines elfjährigen Kindes berücksichtigt, eine Gefahrenlage im Straßenverkehr richtig einzuschätzen. Das Gericht verurteilte einen Autofahrer zum Ersatz des vollständigen Schadens und zur Zahlung eines Schmerzensgelds in Höhe von 35.000 €.

27.05.2021

Haftung bei Gefälligkeit: Schadensersatz wegen Starthilfe nach Autopanne?

Das Amtsgericht München hat die Klage auf Schadensersatz wegen einer fehlerhaften Starthilfe an einem Pkw sowie Feststellung der Ersatzpflicht für weitere Schäden abgewiesen. Ein Autobesitzer hatte den Gast einer Feier wegen einer entladenen Autobatterie um Starthilfe gebeten, die zu einem Kurzschluss führte. Das Gericht lehnte sowohl vertragliche als auch deliktische Ansprüche ab.