Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

§ 841 Pflicht zur Streitverkündung

ZPO ( Zivilprozessordnung )

 
 

Der Gläubiger, der die Forderung einklagt, ist verpflichtet, dem Schuldner gerichtlich den Streit zu verkünden, sofern nicht eine Zustellung im Ausland oder eine öffentliche Zustellung erforderlich wird.





 Stand: 01.06.2021