Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Anforderungen an die Darlegung der Behinderung durch den Auftragnehmer

BGH (VII ZR 224/00)

Datum: 21.03.2002

Fundstelle: DB 2002, 2374; DB 2002, 2374; MDR 2002, 1118; MDR 2002, 1118; NJW 2002, 2716; NJW 2002, 2716; NZBau 2002, 381; NZBau 2002, 381; WM 2002, 1552; WM 2002, 1552; ZfBR 2002, 562; ZfBR 2002, 562

Auszug:
Die Klägerin verlangt als Rechtsnachfolgerin der IGEWA GmbH (kurz: IGEWA) Ersatz der durch einen gestörten Bauablauf entstandenen Mehraufwendungen. Die Beklagte erteilte der IGEWA im Oktober 1994 den Auftrag über [...]