Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Feststellung des Zustellungsdatums durch einen Rechtsanwalt; Verlassen auf Angaben der Partei; Sorgfaltspflicht des Verkehrsanwalts bei Beauftragung eines zweitinstanzlichen Rechtsanwalts

BGH (XII ZB 109/97)

Datum: 01.10.1997

Fundstelle: BGHR ZPO § 233 Rechtsmittelauftrag 28; FamRZ 1998, 285; NJW-RR 1998, 786; VersR 1998, 868

Auszug:
I. Das amtsgerichtliche Urteil wurde dem in erster Instanz anwaltlich nicht vertretenen Beklagten am 5. Februar 1997 durch Niederlegung bei der Post zugestellt. Der Beklagte holte es am 6. Februar ab und übermittelte [...]