Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Die Annahme einer Bewertungseinheit ist nicht allein deshalb geboten, weil die nicht näher konkretisierte Möglichkeit besteht, daß die Einzelverkäufe ganz oder teilweise aus einem Verkaufsvorrat stammen.

BGH (4 StR 138/97)

Datum: 10.04.1997

Fundstelle: StV 1997, 470

Auszug:
Das Landgericht hat den Angeklagten wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in 121 Fällen, unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in 57 Fällen, Beihilfe zum unerlaubten [...]