Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 

Weiterführende Dokumente

Für welche Jahre ist Zusammenveranlagung von den Ehegatten gewünscht?

Einkommensteuern | Praxishandbuch Familiensachen
Internationale Zuständigkeit: Deutsche Grundregeln

Internationale Zuständigkeit | Familienrecht per Mausklick
Entscheidung

Prüfung der Zuständigkeit des Familiengerichts in Revisionsverfahren; Zuständigkeit des Familiengerichts für einen nicht der Vorbereitung des Versorgungsausgleichs dienenden Auskunftsanspruch

BGH (IVb ZR 42/82)

Datum: 08.02.1984

Fundstelle: FamRZ 1984, 465; FamRZ 1984, 465, 467; LSK-FamR/Fischer, § 1353 BGB LS 10; LSK-FamR/Fischer, § 1353 BGB LS 6; LSK-FamR/Runge, § 1587e BGB LS 5; LSK-FamR/Runge, § 1587e BGB LS 7; NJW 1984, 2040

Auszug:
Die Parteien waren seit dem 23. Juli 1965 verheiratet. Sie sind auf beiderseitigen Antrag geschieden. Der Beklagte ist Österreicher, die Klägerin Deutsche; ihre durch die Eheschließung mit dem Beklagten hinzuerworbene [...]