Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

§ 210 a Insolvenzplan bei Masseunzulänglichkeit

InsO ( Insolvenzordnung )

 
 

Bei Anzeige der Masseunzulänglichkeit gelten die Vorschriften über den Insolvenzplan mit der Maßgabe, dass 1. an die Stelle der nicht nachrangigen Insolvenzgläubiger die Massegläubiger mit dem Rang des § 209 Absatz 1 Nummer 3 treten und 2. an die Stelle der nachrangigen Insolvenzgläubiger die nicht nachrangigen Insolvenzgläubiger treten.





 Stand: 01.03.2021