Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetz

COVInsAG ( COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetz )

FNA : 311-19

Fassung vom 27.03.2020

Inkrafttreten der Fassung: 01.03.2020

Stand: 01.06.2021

Zuletzt geändert durch:

Gesetz zur Verlängerung der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht und des Anfechtungsschutzes für pandemiebedingte Stundungen sowie zur Verlängerung der Steuererklärungsfrist in beratenen Fällen und der zinsfreien Karenzzeit für den Veranlagungszeitraum 2019 vom 15.02.2021 (BGBl. I S. 237)

 

    Inhaltsverzeichnis







§ 1 Aussetzung der Insolvenzantragspflicht

§ 2 Folgen der Aussetzung

§ 3 Eröffnungsgrund bei Gläubigerinsolvenzanträgen

§ 4 Prognosezeitraum für die Überschuldungsprüfung

§ 5 Anwendung des bisherigen Rechts

§ 6 Erleichterter Zugang zum Schutzschirmverfahren

§ 7 Sicherstellung der Gläubigergleichbehandlung bei Stützungsmaßnahmen anlässlich der COVID-19-Pandemie





 Stand: 01.06.2021