Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

BGH - Entscheidung vom 09.01.2017

IX ZR 308/14

BGH, Beschluss vom 09.01.2017 - Aktenzeichen IX ZR 308/14

DRsp Nr. 2017/1124

Berichtigung eines Senatsbeschlusses

Tenor

Der Senatsbeschluss vom 24. September 2015 - IX ZR 308/14 wird im zweiten Satz von Rn. 13 dahin geändert, dass es heißt, "weil er die eingezogenen Gelder nicht an den Inkassozedenten abgeführt hat".

Vorinstanz: LG Erfurt, vom 29.11.2013 - Vorinstanzaktenzeichen 9 O 408/13
Vorinstanz: OLG Thüringen, vom 04.12.2014 - Vorinstanzaktenzeichen 1 U 981/13