Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Klage wegen Ansprüchen auf Grund unzureichender öffentlicher Kapitalmarktinformationen - Gerichtsstand nach Gesetzesänderung; Bedeutung der beratenden Bank bei der Gerichtsstandsbestimmung

OLG Frankfurt/Main (11 SV 100/13)

Datum: 13.11.2013

Fundstelle: WM 2014, 701; WuB VII A § 32b ZPO 1.14; BB 2015, 66

Auszug:
Das Landgericht München II wird als gemeinsam zuständiges Gericht gem. § 36 Abs. 1 Nr. 3 ZPO bestimmt. I. Der Kläger nimmt mit seiner beim Landgericht Frankfurt am Main eingereichten Klage die Beklagten als [...]