Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Bauplanungsrechtlich relevante Änderung bzw. Nutzungsänderung der vorhandenen baulichen Anlage durch die Öffnung der Servicebereiche vorhandener Spielhallen; Zusammenführen von mischgebietsverträglichen Spielhallen zu einer einheitlichen Vergnügungsstätte; Belegenheit von Betriebsstätten gleicher Nutzung innerhalb eines Gebäudes als Anhalt für eine betriebliche Einheit

OVG Nordrhein-Westfalen (2 A 2809/11)

Datum: 29.10.2012

Auszug:
Das angefochtene Urteil wird geändert. Die Klage wird abgewiesen. Die Klägerin trägt die Kosten des Verfahrens beider Instanzen. Das Urteil ist wegen der Kosten vorläufig vollstreckbar. Die Klägerin kann die [...]