Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Aufklärungspflichten eines Arztes vor einer Operation zum Einsetzen einer künstlichen Linse zur Verbesserung der Sehfähigkeit

OLG München (1 U 4430/11)

Datum: 20.04.2012

Auszug:
I. Die Berufung der Beklagten gegen das Urteil des Landgerichts München I vom 28.09.2011, Az. 9 O 20249/08, wird durch einstimmigen Beschluss gemäß § 522 Abs. 2 ZPO zurückgewiesen. II. Die Beklagte trägt die Kosten des [...]