Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Zerstörung des Vertrauens eines Patienten zu einem Arzt aufgrund vorsätzlicher Körperverletzung durch eine medizinisch nicht notwendige Impfungen; Berücksichtigung des eigenen Interesses oder des Interesses eines Dritten i.R.d. Berufspflicht eines Arztes; Heranziehung von objektiven Beurteilungsmaßstäben für die Frage der Unwürdigkeit der Ausübung des Berufes eines Arztes; Verhältnismäßigkeit der Anordnung der sofortigen Vollziehung i.R.e. offentsichtlichen Rechtmäßigkeit des Widerrufs

VGH Baden-Württemberg (9 S 1783/09)

Datum: 29.09.2009

Fundstelle: DÖV 2010, 45; NJW 2010, 692

Auszug:
Die Beschwerde des Antragstellers gegen den Beschluss des Verwaltungsgerichts Karlsruhe vom 16. Juli 2009 - 11 K 1455/09 - wird zurückgewiesen. Der Antragsteller trägt die Kosten des Beschwerdeverfahrens. Der [...]