Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Schadenersatzpflicht bei ungenügender Beachtung von Währungs-Swap-Geschäften

OLG Naumburg (2 U 111/04)

Datum: 24.03.2005

Fundstelle: OLGReport-Naumburg 2005, 787; WM 2005, 1313; WM 2006, 969; ZIP 2005, 1546; ZIP 2006, 1767

Auszug:
I. Die Klägerin begehrt als Rechtsnachfolgerin der Stadtwerke S. GmbH die Zahlung von 554.573,45 EUR im Zusammenhang mit der Abwicklung eines Zinssatz- und Währungs-Swaps. Die Stadt S. war Alleingesellschafterin der [...]