Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 

BFH, Beschluss vom 20.10.2005 - Aktenzeichen IV B 40/05

DRsp Nr. 2007/4853

Verfahrensmangel - Verlust des Rügerechts

Wird ein Verfahrensmangel in der mündlichen Verhandlung vor dem FG nicht gerügt, obwohl er bekannt war bzw. bekannt sein musste, führt das zum Verlust des Rügerechts.

Normenkette:

FGO § 76 § 96 § 155 ; ZPO § 295 ;
TOP

BFH - Beschluss vom 20.10.2005 (IV B 40/05) - DRsp Nr. 2007/4853

2005