Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

BVerfG - Entscheidung vom 19.05.1992

1 BvR 986/91

Normen:
VermG § 3 Abs. 3
BVerfGG § 90 Abs. 2 Satz 2
DDR-Baulandgesetz § 12
GG Art. 3 Abs. 1 Art. 101 Abs. 1 Satz 2 Art. 103 Abs. 1
VermG § 1 Abs. 1 Buchstabe a, Buchstabe b § 3 Abs. 1, Abs. 3 § 4 Abs. 2 Satz 1 § 5 Abs. 1 Buchstabe c
VwGO § 123

Fundstellen:
AgrarR 1992, 361
BVerfGE 86, 133
DRsp V(510)155b
DRsp V(525)1Nr.1
DVBl 1992, 1215
DtZ 1992, 327
EWiR 1992, 879
IFLA 1994, 55
Information StW 1992, 455
NJ 1992, 406
NJW 1992, 2877
SGb 1993, 24
VIZ 1992, 401
WiR 1992, 306
ZIP 1992, 1020

A. Die Verfassungsbeschwerde betrifft einen Unterlassungsanspruch nach § 3 Abs. 3 des Gesetzes zur Regelung offener Vermögensfragen. I. Das mit dem Einigungsvertragsgesetz in Kraft getretene und nunmehr in der Fassung [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten