Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

BVerfG - Entscheidung vom 09.01.1991

1 BvR 929/89

Normen:
ABG (Allgmeines Berggesetz) § 141
BBergG § 176 Abs. 1 Nr. 58 § 171 Abs. 1
BGB § 504 § 505 § 1094 § 1098 Abs. 1, Abs. 2
GG Art. 14 Abs. 1 Satz 1, Satz 2, Abs. 3

Fundstellen:
BVerfGE 83, 201
BayVBl 1992, 16
BuW 1991, 245
DRsp V(510)139g
DVBl 1991, 376
DÖV 1991, 377
GewArch 1991, 268
JZ 1991, 774
JuS 1991, 1058
MDR 1991, 403
NJW 1991, 1807
NJW-RR 1991, 906
NVwZ 1991, 766
NuR 1991, 421
UPR 1991, 239
ZfB 1991, 104

A. Die Verfassungsbeschwerde betrifft die Frage, ob bei der Neuregelung eines Rechtsgebiets ein nach bisherigem Recht begründetes Vorkaufsrecht entschädigungslos beseitigt werden darf. I. 1. Vor der bundeseinheitlichen [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten

Passwort vergessen