Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Zustellung eines unechten Versäumnisurteils ohne Tatbestand und Entscheidungsgründe

BGH (VII ZB 1/90)

Datum: 31.05.1990

Fundstelle: BB 1990, 1664; BGHR ZPO § 313b, Versäumnisurteil, unechtes 1; BauR 1990, 771; DRsp IV(416)313a; LM § 516 ZPO Nr. 28; NJW-RR 1991, 255; VersR 1991, 85

Auszug:
I.1. Der Kläger fordert von dem Beklagten Zahlung von Restwerklohn in Höhe von 16.969,92 DM u.a. für Verkleidungsarbeiten an einer Stahlhalle. Das Landgericht hat die Klage - nachdem der Kläger in der mündlichen [...]