Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Zulässigkeit eines Rechtsmittels bei gewillkürter Prozeßvertretung

BGH (VI ZR 321/89)

Datum: 08.05.1990

Fundstelle: BGHR ZPO § 88 Vollmachtsmangel 1; BGHZ 111, 219; MDR 1990, 910; NJW 1990, 3152; VersR 1990, 993

Auszug:
Die Klägerin, Trägerin der Städtischen Krankenanstalten in E., nimmt den Beklagten auf Bezahlung der Kosten für dessen stationären Krankenhausaufenthalt im Jahre 1987 in Höhe von 5.819,01 DM in Anspruch. Der von der [...]