Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0
Wir durchsuchen unsere Datenbank

BGH - Entscheidung vom 12.06.1989

II ZR 246/88

Normen:
BGB § 2038 Abs. 1 S. 2 Hs. 2
GmbHG § 47 Abs.4 S.1

Fundstellen:
BB 1989, 1496
BGHR BGB § 181 Testamentsvollstrecker 1
BGHR BGB § 184 Abs. 1 Prozeßführung 1
BGHR BGB § 2038 Abs. 1 Satz 2 Erhaltungsmaßnahme 1
BGHR GmbHG § 18 Abs. 1 Erbengemeinschaft 1
BGHR GmbHG § 47 Abs. 1 Anfechtungsfrist 3
BGHR GmbHG § 47 Abs. 4 Satz 1 Entlastung 1
BGHR GmbHG § 47 Abs. 4 Satz 1 Entlastung 2
BGHZ 108, 21
DB 1989, 1715
DRsp II(220)343c
FamRZ 1989, 963
MDR 1989, 887
NJW 1989, 2694
WM 1989, 1090

Die Klägerinnen sind zu gleichen Teilen befreite Vorerbinnen ihres am 16. Oktober 1971 verstorbenen Ehemannes (Klägerin zu 1) und Vaters (Klägerin zu 2) R. R. Dieser hielt bei seinem Tode 67,78 % des Stammkapitals der [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten

Passwort vergessen