Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Pflichten des Arztes bei mehreren Behandlungsalternativen mit unterschiedlichem Risiko

BGH (VI ZR 146/86)

Datum: 07.07.1987

Fundstelle: BGHR BGB § 823 Abs. 1 Arzthaftung 10; BGHR ZPO § 286 Abs. 1 Sachverständigenbeweis 3; DfS Nr. 1994/385; MDR 1988, 40; NJW 1987, 2927

Auszug:
Der Kläger erlitt am 14. Oktober 1976 bei einem Sturz einen geschlossenen Schaftbruch seines rechten Oberarms. Der Bruch wurde am folgenden Tage im Krankenhaus des beklagten Vereins mit einer Bündelnagelung nach [...]