Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Berücksichtigung bisheriger straffreier Lebensführung des Angeklagten bei der Strafbemessung (Abs. 2).

BGH (1 StR 492/87)

Datum: 27.10.1987

Fundstelle: DRsp III(310)145e; EzSt StGB § 46 Nr. 31; GA 1988, 373; JZ 1988, 160; JuS 1988, 573; MDR 1988, 279; NStE StGB § 46 Nr. 19; NStZ 1988, 70; StV 1988, 60

Auszug:
Der Senat hält an der BGH-Rechtspr. fest, wonach straffreie Lebensführung bei der Strafzumessung nicht unbeachtet bleiben könne (vgl. u. a. BGH, NStZ 1982, 376 ; 1983, 453). »... Der Überlegung, bisherige straffreie [...]