Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Schadensersatzanspruch eines Kindes wegen vorgeburtlicher Gesundheitsverletzung infolge einer psychischen Schädigung der Mutter während der Schwangerschaft;(b) Kriterien für einen Zurechnungszusammenhang zwischen einem Verkehrsunfall, schweren Verletzungen des Unfallopfers, Schock der Schwangeren bei der Nachricht hiervon und dadurch hervorgerufener Schädigung der Leibesfrucht.

BGH (VI ZR 198/83)

Datum: 05.02.1985

Fundstelle: BGHZ 93, 351; DRsp I(145)295a-b

Auszug:
Der Vater der Kl. wurde bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt und war anschließend 3 Wochen lang bewußtlos. Die Mutter der Kl. war damals im 5. Monat schwanger; sie erlitt infolge der Nachricht vom Unfall ihres [...]