Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

VGH Bayern - Entscheidung vom 12.04.2018

8 N 16.1660

Normen:
VwGO § 47
WHG § 76 Abs. 2 WHG
BayWG Art. 46 Abs. 3 S. 1
BayWG Art. 73 Abs. 1 S. 1, Abs. 3 S. 1
BayVwVfG Art. 73 Abs. 4 S. 3
LStVG Art. 51 Abs. 3 S. 1 Alt. 3
VwGO § 47
WHG § 76 Abs. 2
BayWG Art. 46 Abs. 3 S. 1
BayWG Art. 73 Abs. 1 S. 1
BayVwVfG Art. 73 Abs. 4 S. 3
LStVG Art. 51 Abs. 3 S. 1 3. Alt.
BayWG Art. 73 Abs. 3 S. 1
VwGO § 47
WHG § 76 Abs. 2
BayWG Art. 46 Abs. 3 S. 1
BayWG Art. 73 Abs. 1 S. 1
BayVwVfG Art. 73 Abs. 4 S. 3
LStVG Art. 51 Abs. 3 S. 1 3. Alt.

I. Der Antrag wird abgelehnt. II. Die Antragstellerin trägt die Kosten des Verfahrens. III. Das Urteil ist im Kostenpunkt vorläufig vollstreckbar. IV. Die Revision wird nicht zugelassen. Gegenstand des [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten