Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Anforderungen an die Darlegung eines Verdienstausfallschadens eines selbständig Tätigen Höhe des Schmerzensgeldes bei erheblicher Funktionseinschränkung des rechten Beines durch Nekrose mit vollständiger Versteifung der Sprunggelenke und hinkendem Gangbild trotz orthopädischer Schuhversorgung mit Begrenzung der möglichen Gehstrecke auf wenige hundert Meter und dauerhafter MdE von 40% Rechtsfolgen der Abtretung der streitgefangenen Forderung

OLG München (10 U 1905/17)

Datum: 12.10.2018

Auszug:
1. Die Berufung des Klägers vom 06.06.2017 und die Anschlussberufung der Beklagten vom 17.09.2018 gegen das Endurteil des LG München I vom 02.05.2017 (Az. 41 O 15377/05) werden zurückgewiesen. 2. Von den Kosten des [...]