Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Sicherung des Bewerbungsverfahrensanspruchs des unterlegenen Bewerbers vor einer Ernennung des ausgewählten Konkurrenten mittels einer einstweiligen Anordnung; Sicherung eines in der Hauptsache zu verfolgenden Anspruchs auf ermessensfehlerfreie Entscheidung über ein Beförderungsbegehren; Besetzung des Beförderungsamtes nach Maßgabe des Bestenauslesegrundsatzes; Beförderungsauswahlentscheidungen im Falle gleichlautender Gesamturteile; Aussetzung des auf den Erlass einer einstweiligen Anordnung gerichteten Verfahrens; Herbeiführung einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) über die Verfassungsmäßigkeit einer gesetzlichen Regelung

OVG Nordrhein-Westfalen (6 B 1109/16)

Datum: 21.02.2017

Fundstelle: NVwZ 2017, 807; NZA 2017, 6; ZBR 2017, 170

Auszug:
Die Beschwerde wird zurückgewiesen. Der Antragsgegner trägt die Kosten des Beschwerdeverfahrens mit Ausnahme der außergerichtlichen Kosten der Beigeladenen, die diese jeweils selbst tragen. Der Streitwert wird auch für [...]