Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Herausgabe von Bürgschaftsurkunden Abschluss eines Swaps-Geschäfts im Jahr 2007 Keine Aufklärungspflicht über einen anfänglichen negativen Marktwert des Swaps Voraussetzungen einer vorsätzlichen Beratungspflichtverletzung

OLG München (19 U 2156/16)

Datum: 13.11.2017

Auszug:
I. Auf das Anerkenntnis der Beklagten zu 2) wird festgestellt, dass der Beklagten zu 2) aus den Bürgschaftsurkunden des Klägers zu 3) vom 15.06.2010 und des Klägers zu 2) vom 17.06.2010 keine Rechte zustehen. II. Im [...]