Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

OLG München - Entscheidung vom 25.07.2017

2 UF 458/17

Normen:
FamFG § 113 Abs. 1
FamFG § 117 Abs. 4
ZPO § 128 Abs. 2 S. 1
ZPO § 538 Abs. 2 Ziffe. 1
BGB § 1751 Abs. 4 S. 1
FamFG § 113 Abs. 1
FamFG § 117 Abs. 4
ZPO § 128 Abs. 2 S. 1
ZPO § 538 Abs. 2 Nr. 1
BGB § 1751 Abs. 4 S. 1
BGB § 1601

1. Auf die Beschwerde des Antragsgegners wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Starnberg vom 07.02.2017 in Ziffer 1 des Tenors dahingehend abgeändert, dass der Antragsgegner verpflichtet wird, an den [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten