Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Anforderungen an das Verfahren bei Änderung des Namens und der Geschlechtszugehörigkeit nach dem TranssexuellenG Verfassungswidrigkeit der Pflicht zur Einholung von zwei Sachverständigengutachten

OLG Hamm (15 W 2/17)

Datum: 22.02.2017

Fundstelle: FamRZ 2017, 1185

Auszug:
Die Beschwerde wird zurückgewiesen. Der Gegenstandswert für das Beschwerdeverfahren wird auf 5.000,00 € festgesetzt. Die Rechtsbeschwerde wird nicht zugelassen. Die gemäß §§ 9 Abs. 3 , 4 Abs. 1 TSG , 58 ff FamFG [...]