Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Zulässigkeit der Beschränkung der Berufung auf den Rechtsfolgenausspruch bei Annahme eines besonders schweren Falls des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln Erfordernis von Feststellungen zum Wirkstoffgehalt eines Betäubungsmittels

KG ((5) 121 Ss 197/16 (56/16))

Datum: 12.01.2017

Auszug:
1. Auf die Revision des Angeklagten wird das Urteil des Landgerichts Berlin vom 6. September 2016 mit den zugrunde liegenden Feststellungen aufgehoben a) im Rechtsfolgenausspruch im Fall I. 3. der Urteilsgründe, b) im [...]