Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0
Wir durchsuchen unsere Datenbank

OVG Sachsen-Anhalt - Entscheidung vom 24.11.2015

3 L 386/14

Normen:
TierschG § 16a
TierSchG § 16a I
TierSchG § 2
TierSchG § 2 Nr. 1
TierSchG § 2 Nr. 2
TierSchNutztV § 24 IV
TierSchNutztV § 24 IV Nr. 1
TierSchNutztV § 24 IV Nr. 2
TierschG § 16a
TierSchG § 16a Abs. 1
TierSchG § 2
TierSchG § 2 Nr. 1-2
TierSchNutztV § 24 Abs. 4
TierSchNutztV § 24 Abs. 4 Nr. 1-2
TierSchNutztV § 3 Abs. 2 Nr. 1
TierSchNutztV § 22 Abs. 2 Nr. 2
TierSchNutztV § 24 Abs. 1
TierSchNutztV § 24 Abs. 4 Nr. 1-2
TierSchG § 2 Nr. 1-2
TierSchG § 15 Abs. 1 S. 1
TierSchG § 16a Abs. 1 S. 1 und S. 2 Nr. 1

Fundstellen:
AUR 2016, 59

Die Klägerin, die in D-Stadt (OT K.) im Zuständigkeitsbereich des Beklagten eine Anlage zum Halten und zur Aufzucht von Schweinen betreibt, wendet sich gegen eine tierschutzrechtliche Anordnung mit Zwangsgeldandrohung. [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten

Passwort vergessen