Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0
Wir durchsuchen unsere Datenbank

LAG Niedersachsen - Entscheidung vom 04.06.2014

16 Sa 20/14

Normen:
AEG § 2 Nr. 1, 2
AEG § 3
AEG § 4 Nr. 8
AEG § 5
AEG § 6 Abs. 9
AEG § 7
AEG § 8 Abs. 1
EntgFG § 2 Abs. 1
EntgFG § 3 Abs. 1
EntgFG § 4 Abs. 1
SGB IX § 35 Abs. 1 S. 1
TV Mindestlohn für pädagogisches Personal § 1 Nr. 2
TV Mindestlohn für pädagogisches Personal § 2
TV Mindestlohn für pädagogisches Personal § 3 Nr. 1
VO (vom 17.07.2012) über zwingende Arbeitsbedingungen für Aus und Weiterbildung § 1 S. 2
EFZG § 2 Abs. 1
EFZG § 3 Abs. 1
EFZG § 4 Abs. 1
EFZG § 4 Abs. 1a
AEntG § 2 Nr. 1
AEntG § 2 Nr. 2
AEntG § 3
AEntG § 4 Nr. 8
AEntG § 5
AEntG § 6 Abs. 9
AEntG § 7
AEntG § 8 Abs. 1
SGB III § 117 Abs. 1 Nr. 1a
SGB IX § 35 Abs. 1 S. 1
TV Mindestlohn pädagogisches Personal § 1 Nr. 2 S. 2
TV Mindestlohn pädagogisches Personal § 1 Nr. 3
TV Mindestlohn pädagogisches Personal § 2
TV Mindestlohn pädagogisches Personal § 3 Nr. 1
VO MinArbBedPädPers vom 17.07.2012 § 1 S. 1 Hs. 2
VO MinArbBedPädPers vom 17.07.2012 § 1 S. 2

Unter Zurückweisung im Übrigen wird auf die Berufung der Klägerin das Urteil des Arbeitsgerichts Hildesheim vom 04.12.2013 - 2 Ca 192/13 - abgeändert. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 720,70 € brutto zu [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login

Passwort vergessen