Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Voraussetzungen für die Mitwirkung eines Rechtsanwalts bei der Erledigung einer Rechtssache im Sinne von Nr. 1002 VV RVG; Ausrichtung der anwaltlichen Beratung auf die Erledigterklärung durch den Mandaten in Übereinstimmung mit der Gegenseite; Maßgeblichkeit des Vorliegens eines nur teilweise materiell-rechtlich erledigten Verfahrens

OVG Nordrhein-Westfalen (6 E 1033/11)

Datum: 06.01.2012

Auszug:
Die Beschwerde mit dem sinngemäß gestellten Antrag, unter Aufhebung des angefochtenen Beschlusses und unter Änderung des Kostenfestsetzungsbeschlusses des Urkundsbeamten der Geschäftsstelle des Verwaltungsgerichts [...]