Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Verpflichtung des Gerichts zum Vorhalten dem Asylbewerber eventuelle Widersprüche vor Behörden bereits in der mündlichen Verhandlung unter dem Gesichtspunkt der Verletzung des rechtlichen Gehörs; Möglichkeit des Verwaltungsgerichts zur Überprüfung des verfolgungsrelevanten Vorbringes eines Asylbewerbers beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge auf Widersprüche und Steigerungen

OVG Nordrhein-Westfalen (13 A 2586/11.A)

Datum: 02.01.2012

Auszug:
Der Antrag der Klägerin auf Zulassung der Berufung gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Köln vom 29. September 2011 wird zurückgewiesen. Die Klägerin trägt die Kosten des Zulassungsverfahrens, für das [...]