Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

OVG Nordrhein-Westfalen - Entscheidung vom 01.03.2012

1 A 21/12.A

Normen:
AsylVfG § 78 Abs. 1 Nr. 3
VO2003 Art. 19 Abs. 3 343//EG

Die Berufung wird gemäß § 78 Abs. 3 Nr. 1 AsylVfG zugelassen, weil die Rechtssache bezogen auf beide tragenden Begründungsbestandteile des angefochtenen Urteils grundsätzliche Bedeutung hat. Es bedarf mit Blick auf die [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten