Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Gewährung der Wiedereinsetzung in den vorigen Stand bei Verhinderung der Einhaltung einer gesetzlichen Frist ohne Verschulden eines Prozessbevollmächtigten

OVG Nordrhein-Westfalen (15 A 965/10)

Datum: 04.09.2012

Auszug:
Der Klägerin wird Wiedereinsetzung in den vorigen Stand hinsichtlich der versäumten Berufungsbegründungsfrist gewährt. Dem Wiedereinsetzungsantrag ist stattzugeben. Gemäß § 60 Abs. 1 VwGO ist jemandem, der ohne [...]