Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

OLG Brandenburg - Entscheidung vom 18.03.2009

1 W 2/09

Normen:
ZPO § 43
ZPO § 44
ZPO § 45 Abs. 1
ZPO § 45 Abs. 2
ZPO § 46 Abs. 2
ZPO § 240
ZPO § 248
ZPO § 295
ZPO § 349 Abs. 2
ZPO § 349 Abs. 3
ZPO § 567 Abs. 1
ZPO § 567 Abs. 1 Nr. 2
ZPO § 568 Satz 1
ZPO § 569
ZPO § 571
GVG § 122 Abs. 1
StPO § 26 a Abs. 1 Nr. 3
ZPO § 45 Abs. 2

Fundstellen:
OLGReport-Brandenburg 2009, 624

Auf die sofortige Beschwerde der Beklagten wird der Beschluss der Vorsitzenden der 1. Kammer für Handelssachen des Landgerichts Potsdam vom 12. Februar 2009 ( 51 O 128/08) aufgehoben. Die Sache wird zur erneuten [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten