Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 

Weiterführende Dokumente

Vermögens-ABC: Abfindung bis Forderungen

Vermögens-ABC | Praxishandbuch Familiensachen
Eheliche Lebensverhältnisse (§ 1578 Abs. 1 BGB)

Lexikon des Unterhaltsrechts | Lexikon des Unterhaltsrechts
Ist beruflicher Aufstieg für den nachehelichen Bedarf prägend?

Prägung beim nachehelichen Unterhalt | Familienrecht per Mausklick
Entscheidung

Pflicht des Antragstellers in der Prozesskostenhilfe zum Einsatz von nicht zuteilungsreifen Bausparverträgen und Lebensversicherungen für die Bestreitung der Prozesskosten; Maßgebliches Einkommen des Unterhaltsverpflichteten bei Karrieresprüngen

OLG Brandenburg (9 UF 67/08)

Datum: 05.08.2008

Fundstelle: FamRZ 2009, 986; OLGReport-Brandenburg 2009, 298

Auszug:
Der Antrag der Klägerin auf Bewilligung von Prozesskostenhilfe wird zurückgewiesen. A. Der Antrag ist zurückzuweisen, da die Klägerin nicht bedürftig gem. den §§ 114 f. ZPO ist. Sie verfügt über ausreichende [...]