Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

OLG Brandenburg - Entscheidung vom 18.12.2008

9 UF 64/08

Normen:
BGB § 7
BGB § 8
BGB § 9
BGB § 10
BGB § 11
BGB § 11 Satz 1
BGB § 1712
ZPO § 128 Abs. 1
ZPO § 310 Abs. 1
ZPO § 310 Abs. 2
ZPO § 313 Abs. 1 Nr. 1
ZPO § 538 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1
ZPO § 538 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3
ZPO § 549 Abs. 2
ZPO § 640 Abs. 2 Nr. 1
ZPO § 640 a Abs. 1 Satz 1
GKG § 21 Abs. 1 Satz 1
BGB § 11 S. 1
ZPO § 640a Abs. 1 S. 1
ZPO § 640 Abs. 2 Nr. 1 1. Hs.

Auf die Berufung der Klägerin wird das Urteil des Amtsgerichts - Familiengericht -Cottbus vom 26.05.2008 (Aktenzeichen: 51 F 132/08) aufgehoben. Der Rechtsstreit wird zur erneuten Verhandlung und Entscheidung an das [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten