Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

10-prozentige Kürzung der Anwaltsgebühren nach dem Einigungsvertrag bei Auftragserteilung vor dem 25.4.2006

OLG Brandenburg (6 W 39/08)

Datum: 09.09.2008

Auszug:
Die gemäß den §§ 11 Abs. 1 RPflG , 104 Abs. 2 , 567 Abs. 1 und 2 , 569 ZPO zulässige, insbesondere form- und fristgerecht eingelegte sofortige Beschwerde der Beklagten hat in der Sache keinen Erfolg. Mit der sofortigen [...]