Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0
Wir durchsuchen unsere Datenbank

AG Koblenz - Entscheidung vom 13.03.2008

2080 Js 36714/07.34 OWi

Normen:
RVG § 14 Abs. 1
RVG-VV Nr. 5110

Fundstellen:
AGS 2008, 346
RVG professionell 2008, 124
RVGreport 2009, 340
StRR 2008, 280
VRR 2008, 319

Die als befristete Erinnerung auszulegende sofortige Beschwerde vom 19.09.2007 ist zulässig, aber unbegründet. Gemäß §§ 464b S. 3 StPO i.V.m. § 104 Abs. 3 , 567 Abs. 1 Nr. 1 , Abs. 2 ZPO ist die Beschwerde gegen [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login

Passwort vergessen