Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0
Wir durchsuchen unsere Datenbank

BVerwG - Entscheidung vom 27.06.2007

2 B 63.06

BVerwG, Beschluß vom 27.06.2007 - Aktenzeichen 2 B 63.06

DRsp Nr. 2007/13919

Gründe:

Die Revision ist nach § 132 Abs. 2 Nr. 1 VwGO zuzulassen. Die angestrebte Entscheidung erscheint geeignet, zur Klärung der Frage beizutragen, ob und unter welchen tatsächlichen und rechtlichen Umständen einem Beamten, dem eine Tätigkeit bei einem nicht dienstherrnfähigen kommunalen Unternehmen zugewiesen worden ist, auf Dauer ein Dienstposten übertragen werden darf, der im Verhältnis zu seinem Statusamt unterwertig ist.

Hinweise:

Das Beschwerdeverfahren wird als Revisionsverfahren unter dem Aktenzeichen BVerwG 2 C 30.07 fortgesetzt

Vorinstanz: VGH Bayern, vom 19.07.2006 - Vorinstanzaktenzeichen 3 BV 03.1375