Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Entscheidung des Gerichts zur Verhandlungsaussetzung nur begrenzt hnsichtlich Vorgreiflichkeit und Ermessensfehlern überprüfbar

KG (8 W 55/06)

Datum: 10.10.2006

Fundstelle: KGReport 2007, 112; MDR 2007, 736

Auszug:
Die gemäß § 252 ZPO i.V.m. § 567 Abs. 1 ZPO zulässige Beschwerde ist unbegründet. Der angefochtene Beschluss lässt weder einen Verfahrens- noch einen Ermessensfehler erkennen. Nur insoweit ist eine Nachprüfung des [...]