Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Begriff des Scheingeschäfts; Anforderungen an eine befreiende Schuldübernahme; Anerkenntnis der Abrechnungssituation über ein Bauvorhaben durch den Auftraggeber

KG (7 U 18/05)

Datum: 31.03.2006

Fundstelle: KGReport 2006, 691

Auszug:
A. Die Klägerin verlangt von den Beklagten Bezahlung restlichen Werklohns aus Bauvorhaben in Br.., Fr... und Ba... . Das Landgericht hat die Beklagte zu 2) zur Zahlung von Werklohn in Höhe von 72.062.35 EUR aus dem [...]