Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

OLG Karlsruhe - Entscheidung vom 03.03.2005

12 U 371/04

Normen:
AUB 88 (94) § 7
BGB § 242

Fundstellen:
OLGReport-Karlsruhe 2005, 373
zfs 2007, 402

Der Kläger nimmt seine erstinstanzlichen Prozessvertreter auf Schadensersatz (entgangene Invaliditätsentschädigung und Prozesskosten) in Anspruch, weil diese ihm im Rechtsstreit mit seinem Unfallversicherer nicht [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten

Passwort vergessen