Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 

BVerwG, Beschluss vom 14.12.2005 - Aktenzeichen 9 A 67.04

DRsp Nr. 2006/2124

Gründe:

Das Verfahren ist gemäß § 173 VwGO i.V.m. § 240 Satz 1 ZPO unterbrochen, weil durch Beschluss des Amtsgerichts Uelzen (Insolvenzgericht) - 7 IN 131/05 - vom 27. August 2005 das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Klägerin eröffnet worden ist (§ 27 InsO ) und der im vorliegenden Verfahren angefochtene Planfeststellungsbeschluss die Insolvenzmasse, nämlich Grundeigentum der Klägerin und die ihr erteilte bergrechtliche Bewilligung an dem Kiesabbaugebiet Quedlinburg-Bodeaue, betrifft.

TOP

BVerwG - Beschluss vom 14.12.2005 (9 A 67.04) - DRsp Nr. 2006/2124

2005