Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 

BVerwG, Beschluss vom 23.11.2005 - Aktenzeichen 6 B 41.05

DRsp Nr. 2005/21091

Gründe:

Die Revision ist gemäß § 132 Abs. 2 Nr. 1 VwGO wegen grundsätzlicher Bedeutung des Rechtsstreits zuzulassen. Das angestrebte Revisionsverfahren kann dem Senat Gelegenheit geben, die Rechtsprechung des Gerichts zur Zurückstellung vom Wehrdienst wegen drohenden Verlusts beruflicher Chancen fortzuentwickeln.

Vorinstanz: VG Köln, vom 15.04.2005 - Vorinstanzaktenzeichen 8 K 15/05
TOP

BVerwG - Beschluss vom 23.11.2005 (6 B 41.05) - DRsp Nr. 2005/21091

2005