Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Berufung wegen rechtsfehlerhafter Anwendung des § 651 f Abs. 2 BGB; Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Anwendbarkeit der Vorschriften über Reisevertrag auf den Reisevermittlungsvertrag; Anspruch auf Entschädigung wegen nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit; Einheitlich im Reisebüro gebuchte und sofort bezahlte Reiseleistungen

LG Düsseldorf (22 S 37/04)

Datum: 29.10.2004

Fundstelle: RRa 2005, 38-39 (Volltext mit amtl. LS)

Auszug:
Die Berufung der Klägerin gegen das am 18. Dezember 2003 verkündete Schlussurteil des Amtsgerichts Düsseldorf - 39 C 11919/03 - wird i. H. v. 2.000 EUR zurückgewiesen. Auf die weiter gehende Berufung wird das Urteil, [...]