Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

BVerwG - Entscheidung vom 31.03.2004

6 C 11.03

Normen:
GG Art. 12 Abs. 1 Art. 14 Abs. 1
TKG § 35 Abs. 2 §§ 36 37
Netzzugangsverordnung § 9 Abs. 5
ONP-Rahmenrichtlinie Art. 3 Abs. 2
Zusammenschaltungsrichtlinie Art. 3 Abs. 2 Art. 9 Abs. 1 Satz 1, Abs. 5 Satz 2

Fundstellen:
BVerwGE 120, 263
CR 2004, 586
DVBl 2004, 1168
K&R 2004, 500
MMR 2004, 564
NVwZ 2004, 1365
ZUM-RD 2004, 426

I. Die Klägerin und die Beigeladene betreiben jeweils Telekommunikationsnetze. Zwischen ihnen bestand ein Vertrag über die Zusammenschaltung dieser Netze, der von der Klägerin gekündigt wurde. Die zwischen der Klägerin [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten

Passwort vergessen